Mit #TUES für Dich inspirieren und motivieren wir Jugendliche in der Berufsfindungsphase.

Die Berufsfindungsphase ist für viele Jugendliche und junge Erwachsene eine Zeit der Unsicherheit und teils Überforderung. Eine Welt, in der einerseits von Work Life Balance und der Wichtigkeit vom gesunden Umgang mit sich selbst gesprochen wird.  Andererseits aber eine Realität der Leistungskultur auf die jungen Menschen wartet. Wohin geht es für mich? Was passt zu mir? Wo kann ich Karriere machen? In welchem Job kann ich mich mit meinen Stärken einbringen? Welche Entwicklungsmöglichkeiten gibt es? Zugegeben: Die allermeisten dieser Fragen beantworten sich am Ende des Tages tatsächlich erst im Beruf selbst. Jedoch ist eine realistische Selbsteinschätzung und Reflektion, als auch ein grundsätzlich motivierter und positiver Blick in die Zukunft und auf die eigenen Fähigkeiten die eigentliche Grundlage für gute und nachhaltige Entscheidungen für die persönliche Zukunft. Hier setzen wir an.

Starke Persönlichkeiten, inspirierende Inhalte & der wunsch, junge Menschen zu begleiten.

#TUESfürDich bietet Schulen kostenfrei die Möglichkeit, inspirierende Sprecher aus den unterschiedlichsten Berufsgruppen und Karrierestufen für Kurzvorträge und offene Fragestunden, sowie Workshops einzuladen. Hierbei stehen nicht die Berufe, Tätigkeiten oder Karrieren im Vordergrund, sondern die persönlichen Charaktere, Motive und Erfahrungen unserer Sprecher, welche den Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine Identifikationsmöglichkeit und Projektionsfläche bieten. Unser Ziel ist es, die junge generation zu Selbstwirksamkeit und dem Mut zur Gestaltung zu motivieren. Denn wir glauben an eine Zukunft der Gestalter, nicht der Zauderer. #TUES

AUSZUG UNSERER REFERENTINNEN UND REFERENTEN

Sven B. Surges, 35

„Ich möchte Jugendliche ermutigen, ihre Talente zu nutzen und bei aller Ungewissheit darüber optimistisch in ihre persönliche Zukunft zu blicken. Dabei biete ich Orientierung und stehe Jugendlichen als neutraler und

interessierter Ansprechpartner auf Augenhöhe zur Verfügung.“

Job/Branche: Sales Lead West recognified GmbH/ Teamleiter Digital Advertising

Interessen: Basketball, Fortuna Düsseldorf, Architektur, Kunst & Kultur, Politik

Hier findest du mich.

Sven Panko, 38

„Unsere Welt ermöglicht uns heute, uns freier denn je zu entfalten. Jedoch fühlen sich gerade junge Menschen von all den Möglichkeiten überfordert, weil sie oft nicht wissen, wer sie sind. Ich möchte Jugendliche mit ihren Stärken und Talenten verbinden, so dass sie ihre Zukunft aktiv gestalten.“

Job/Branche: Körper- und Bewusstseinstrainer / Leben braucht Bewegung

Interessen: Fotografie, Gesang, Naturwissenschaften, Mathematik

Hier findest du mich.

Marina Löwe, 36

„Mein Sohn wird diesen Sommer 16 und ich bin beruflich in meinem Traumjob erfolgreich. Das konnte mir mit 16 niemand garantieren, aber auf dem Weg dahin hatte ich großartige Menschen auch außerhalb meiner Familie zur Seite. Das hilft oft ungemein, wenn man auf der Suche nach Orientierung ist. Diese Unterstützung gebe ich jetzt gerne weiter.“

Job/Branche: Talent-, Team- & Unternehmensentwicklerin

Interessen: Reisen, Yoga, Krav Maga Motivation

Hier findest du mich.


Petra Glücksmann, 43

„Ziel ist es, das zu finden, was dir richtig Spaß macht und dann wirst du auch mit Leidenschaft dabei sein. Du hast viele Ressourcen & Talente in dir, du musst sie nur entdecken! Ich helfe dir ein Katalysator für deine Ideen zu sein, deinen Weg zu neuen Perspektiven zu begleiten und Chance zu ergreifen.“

Job/Branche: Systemische Familientherapeutin i.A., Soziologin M.A./ Beratung, Coaching & Personalentwicklung/ Kinder- & Jugendhilfe  www.petra-gluecksmann.de

Interessen: Sport, Mode, Kochen, Lesen und alles wozu mir als 2-fache Mutter sonst noch die Zeit bleibt. 

Hier findest du mich.

Hanno Stecken, 37

„Das Leben ist zu kurz für schlechte Entscheidungen. Daher will ich weitergeben, was ich gelernt habe. Vielleicht hilft es dem ein oder der anderen die richtige Entscheidung für sein/ihr Leben zu treffen.“

Job/Branche: Chief Operations Officer Wavemaker / Werbeagentur

Interessen: Sport (Gym, Fußball, Laufen, Wassersport), Musik (machen & hören), Reisen, Family Time

Hier findest du mich.

Nils Surges, 29

„Menschen jeden Tag ein Stück besser und zufriedener machen – das ist mein Job. Was aber für meine Arbeit gilt, das ist außerhalb des Büros mindestens genau so wichtig für mich. Deswegen möchte ich allen Interessierten helfen, in einer sich immer schneller drehenden Welt  ihren beruflichen und persönlichen Weg zu finden.“

Job/Branche: HR Specialist – ALDI SÜD Akademie/ ALDI SÜD

Interessen: Inline-Skaterhockey, Fortuna Düsseldorf, Golf, Kochen, Reisen

Hier findest du mich.


Jeiran Mohamadpoor, 32

„Ich bin in meinem Leben durch viele Höhen und Tiefen gegangen. Durch meine Flucht nach Deutschland und meinen Weg bis hierhin, habe ich sehr viel gelernt und auch wunderbare Erfahrungen gesammelt, die ich sehr gerne an andere jungen Menschen weitergeben möchte, damit auch sie Ihre Ziele erreichen und Ihre Träume verwirklichen können.“

Job/Branche: Global (Software) License Manager/ Logistik

Interessen: Barre Workout, Yoga, Meditation, Reisen, Fremde Kulturen, Menschenrechte, Kunst & Kultur, Internationale Küche 

Hier findest du mich.

Katharina Schmatloch, 32

„Mich faszinieren die individuellen Talente jedes einzelnen Menschen und es macht mir viel Spaß junge Menschen bei ihrem persönlichen und beruflichen Wachstum zu unterstützen. Ich möchte ihnen dabei helfen, ihr Potenzial zu erkennen und die Stärken gezielt einsetzen zu können.“

Job/Branche: Brand & Shopper Activation Manager / L‘Oréal

Interessen: Joggen, Reisen, Kunst, Musik, Fotografie

Hier findest du mich.

Jens Schmitt, 75

„Es macht mir Freude mit Menschen zusammenzuarbeiten. Ich möchte Jugendlichen helfen sich zu finden und ihr Selbstbewusstsein stärken.  Mit ihnen herausfinden was ausbildungsmäßig für sie Sinn und Freude bereiten könnte.“

Job/Branche: Dipl.-Ing (FH) E-Technik, Recruitment Spezialisten u. Führungskräfte für die Automatisierungstechnik; Honorarkraft bei AWO:  Durchführung  u. Erläuterung von Potentialanalysen für Schüler 

Interessen: Arbeit im Sozialbereich, Familie, Austausch mit Freunden, Reisen, darstellende Kunst


Katharina Calenborn, 29

„Mein Gefühl für Kommunikation, Hineinversetzen in den Gegenüber und strategische Herangehensweise an verschiedenartige Situationen möchte ich auf Augenhöhe mit Jugendlichen teilen. Im Austausch möchte ich sie bestmöglich auf den Bewerbungsprozess sowie damit einhergehende Herausforderungen und Umgang mit Unsicherheiten vorbereiten.“

Job/Branche: Product Manager L‘Oréal – strategisches Marketing

Interessen: Kunst und künstlerische Prozesse, Podcasts, Schwimmen.

Hier findest du mich.

Janina Spörkel, 29

„Meine schulische Laufbahn war von viele Zweifeln geprägt, weil ich seither das Bedürfnis hatte etwas eigenes zu kreieren und einen Beruf auszuüben, der meiner Persönlichkeit entspricht. Ich möchte zeigen, dass das möglich ist, wenn man ein Ziel vor Augen hat und dieses Ziel individuell mit meiner Erfahrung als Coach und zusammen mit den Jugendlichen herausarbeiten"

Job/Branche: Ernährungswissenschaftlerin/ Trainerin für betriebliches Gesundheitsmanagement/ agiler Coach

Interessen: Musik, Tanz , Anthroposophie, Kunst

Hier findest du mich

Jonas Surmann, 27

„Know your knowWHY – lautet mein Leitmotiv und bedeutet für mich, zu wissen, warum ich morgens aufstehe. Ich tue dies, um für meine Mühe und Resilienz belohnt zu werden. Die mit Abstand schönste Belohnung für mich ist es, ein Lächeln auf das Gesicht von Menschen zu zaubern, insbesondere auf das Gesicht von Kindern und Jugendlichen.“  

Job/Branche: Werkstudent BCG / M.Sc. Maschinenbau

Interessen: Sport, Food Tasting, Kunst, Politik/Wirtschaft/Unternehmertum

Hier findest du mich

Daniel-John Riedl, 35

"Ich liebe es, im direkten Kontakt mit jungen Menschen herauszuhören und zu spüren, wofür sie brennen, was ihre Leidenschaft ist. Sie zu begleiten und gemeinsam herauszufinden, wo und wie sie ihre Stärken einsetzen und sich in ihren Begrenzungen ergänzen lassen können. Das macht mir Freude.

Job/Branche: Head of Culture & Marketing, Wavemaker Kommunikationsagentur. #TUES Initiator, Vorstand Verändere deine Stadt / DUS Live e.V.

Interessen: Storytelling, Netzwerken, Familytime, Laufen, Tennis, Klavier, #TUESmovement

Hier findest du mich.


INTERESSE GEWECKT? WIR FREUEN UNS ÜBER EIN PERSÖNLICHES GESPRÄCH.

Sven Benedikt Surges

Projektleiter und Ansprechpartner

#TUESfürDich

Mail: svenb.surges@web.de

Bitte mit dem Betreff: #TUESfürDich

Sven Panko

Stellv. Projektleiter und Ansprechpartner

#TUESfürDich

Mail: sp@lebenbrauchtbewegung.de

Bitte mit dem Betreff: #TUESfürDich


DIE WERTE DER #TUES BEWEGUNG

Verändere deine Stadt / DUS live e.V. baut ein Netzwerk aus Kirche, Kunst, Kultur, Wirtschaft, Politik und Sozialem.

In diesem Netzwerk motivieren und inspirieren wir Menschen zu sozialem Engagement und persönlicher Verantwortungsübernahme. #TUES  ist unsere Botschaft und die Haltung, mit der wir selbst unsere Projekte planen und Menschen dafür begeistern.

 

Unsere Werte:  Selbstwirksamkeit, Nächstenliebe und Bereitschaft.

SEI DU SELBST DIE VERÄNDERUNG, VON DER DU TRÄUMST.

Wir glauben, dass in jedem Menschen die Kraft liegt, die Welt zu verändern. Wir motivieren und fordern Menschen heraus, sich mit ihren Stärken und Talenten aktiv in der Gesellschaft einzusetzen.

LEBE FÜR MEHR, ALS FÜR DICH SELBST.

Nächstenliebe. Den Blick von sich selbst weg und hin zum anderen wagen. Wir inspirieren Menschen sich selbst als Teil des Ganzen zu begreifen, mit offenen Augen durch ihren Alltag zu laufen und ihren Mitmenschen mit Hilfsbereitschaft zu begegnen.

SEI BEREIT, DIE EXTRAMEILE ZU GEHEN.

Der Unterschied zwischen Traum und Realität sind Menschen, die die Extrameile gehen. Nur das Nötige zu tun, bringt uns langfristig nicht weiter. Deshalb motivieren wir Menschen zu Bereitschaft und persönlicher Übernahme von Verantwortung.



AKTUELL: #TUESFÜRDICH ENGAGIERT SICH AN DÜSSELDORFER GESAMTSCHULE.

Die Gesamtschule Stettiner Straße in Düsseldorf Garath plante eine große Projektwoche unter dem Motto “Ich, Du, Wir - Mit Selbstvertrauen für Respekt und Toleranz” und lud die Projektgruppe #TUESfürDich ein, drei Tage für die Kinder der Klasse 5b zu gestalten. Für jeden der Tage bildete #TUESfürDich Teams von drei bis fünf Coaches, - u.a. die Professionen Kommunikation, Kinder- & Jugendpsychologie, Verhaltenstherapie, Pädagogik - die in Absprache mit der Klassenlehrerin die für die Kinder relevanten Themen vorbereiteten und in kurzen interaktiven Sessions vertieften.